Gottesdienste

Gottesdienste sind der Herzschlag der Gemeinde. Hier begegnen wir Gott im Hören auf Sein Wort, im Nachdenken in der Predigt und der Stille, bei der Feier des Abendmahls und im Gebet. Hier drücken wir in der Gemeinschaft unseren Glauben aus im Beten und Loben, Danken und Klagen, im Bekennen und im Segnen.

Gottesdienste feiern wir zu vielfältigen Anlässen und Zeiten. Vom traditionellen Sonntagsgottesdienst, über den Gottesdienst für Kinder und Erwachsene (GoKiE) hin zu besonderen Gottesdiensten und ökumenischen.

 

Hand in Hand mit Gebetskette mit Kreuz
Bildrechte Adobestock

Egal, ob frisch zusammen gekommen, gerade geheiratet oder schon Jahr- zehnte gemeinsam unterwegs. Gleich ob straight oder queer, evangelisch, katholisch oder sonst wie – wir feiern Ihre Liebe! Denn wo Gott ist, da ist die Liebe.

Im Gottesdienst wollen wir danken für Ihr Liebesglück und Sie mit einem persönlichen Segen stärken. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum romantischen Candlelight-Dinner im Gemeindehaus, veranstaltet von der Passionsjugend.

Anmelden können Sie sich ab sofort im Pfarramt und über Evangelische Termine. Die Anzahl der Plätze ist auf 20 begrenzt, je Person fallen 27.-EUR an für das 4-Gänge-Menü inkl. Getränke. Kulinarisches Thema ist dieses Jahr der Vordere Orient. Der Erlös ist für die Renovierung der Jugendräume im Sommer 2024 bestimmt. Anmeldeschluss ist der 04.02.2024.

Da in diesem Jahr der Valentinstag mit dem Aschermittwoch zusammenfällt, feiern wir in Rücksicht auf die katholischen Mitchrist*innen den Gottesdienst bereits am So, 11.2.2024.

Erntedankbrot mit Gemüse und Obst
Bildrechte Adobestock

Am 01. Oktober feiern wir um 11:00 (!!!) Erntedankfest und wollen kräftig mit Dank feiern: Für unsere neuen Konfis und alles, was bei uns gerade Früchte trägt und einfach gut ist.

Im Anschluss gibt es das große Eintopfessen im Gemeindesaal; wenn es warm und trocken bleibt, dann draußen unter lachender Sonne.

Wer mitanpackt, damit wir gemeinsam feiern können, meldet sich bitte hier an (Anmeldung über Evangelische Termine)

Wer einen Eintopf spendieren möchte, bitte hier (Anmeldung über werbringtwas)

 

Auferstehungsfenster in der Passionskirche
Bildrechte Dr. Annette Rissmann

Die Jahreslosung für 2023 erzählt nicht von einem Gott, der dir dauernd auf die Finger schaut und dich gleich ermahnt, wenn du was falsch machst.
Sondern von einem Gott, der dich im Innersten sieht, was dich bewegt. Die Bibelgeschichte von Hagar im 1. Buch Mose (aka Genesis), Kapitel 16, Verse 1-16 um die Jahreslosung herum erzählt, wie das uns Menschen verändern kann und uns empowert. Gerade jetzt für das neue Jahr!

Du bist ein Gott, der mich sieht - Jahreslosung 2023

An dieser Stelle finden Sie ein Video von youtu.be. Sie können es sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von youtu.be angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten übermittelt werden.

Einladung zum Gottesdienst am Ewigkeitssonntag 20.11.2022
Bildrechte Passionskirche München

Jesus, der Spurensammler – Pfr. Zahn zu Joh 6,37-40 am Totensonntag

An dieser Stelle finden Sie ein Video von www.youtube.com. Sie können es sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von www.youtube.com angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten übermittelt werden.

St. Martin mit zwei Kindern und Gans
Bildrechte Rolf Bunse, Kindermissionswerk ,Die Sternsinger'

Was ist denn da nur los im Gänsestall? Schnapp dir deine Laterne
und lass uns mal nachschauen!


Am 11.11. beim Sankt Martinsspiel mit Laternenumzug!

Der Umzug endet nach gemütlichen 15 Minuten am Kirchplatz. Dort knistert schon das Martinifeuer, warten warmer Punsch und süße Gänseplätzchen auf alle.


Sankt Martin 11.11.2022, 18:00
Passionskirche, Tölzer Str. 17