Abendgebet

Abendandacht 08.04.2020 - "Ostern 2020"

Golgatha
Bildrechte: Dr. Annette Rissmann

Cornelia Paulini aus unserer Gemeinde hat versucht sich einen Reim zu machen auf Ostern 2020 unter den gegenwärtigen Umständen. 
Vielen Dank für die Zusendung und den Abschluss der Abendandachten in der Passionszeit!

Bis Ostersonntag feiern wir im Geist und in unserer Region verbunden im digitalen Raum:

Gründonnerstag: 19:00 Zoom-Gottesdienst mit Agapemahl und Pfr. Berger. Nähere Infos unter https://www.auferstehungskirche.de.

Abendgebet 03.04.2020

Golgatha
Bildrechte: Dr. Annette Rissmann

Eine Pause für die Seele, mittags die Sonne und die belegte Semmel genießen. Beim Gassigehen ein Zwischenstop zum Atemholen. Treffpunkt für Gespräche zwischen miteinander vertrauten Menschen.

Dazu das Gebet "Im Schatten der Angst der Hoffnung trauen" (Almut Haneberg).

    

 

      

Abendgebet 23.03.2020

Golgatha
Bildrechte: Dr. Annette Rissmann

Heute Abend am "Pfarrerssonntag" keine Abendandacht, sondern der Morgengruß unseres Landesbischofs Dr. Heinrich Bedford-Strohm für den täglichen Abschluss.

Wer morgen früh unseren Bischof hören möchte, der kann auf Youtube "bayernevangelisch" abonnieren. Morgen Abend geht es weiter mit Gedanken aus München Obersendling, Mittersendling und Thalkirchen. Seid behütet und bleibt gesund!

 

Abendgebet 21.03.2020 Claus-Philipp.Zahn Sa, 03/21/2020 - 21:42
Karfreitag
Bildrechte: Dr. Annette Rissmann

Ein kleiner Lichtblick hat mich heute überrascht. Davon mehr im Video.

Heute mal ohne Gesang - die Technik hat mich ein wenig verlassen. Das Vater Unser geht auch so ganz gut.                                                                                           

 

 


 

Abendgebet 20.03.2020 Claus-Philipp.Zahn Fr, 03/20/2020 - 22:49
Golgatha
Bildrechte: Dr. Annette Rissmann

Vielleicht können wir uns nicht mehr versammeln zum Gebet. Verbunden bleiben können wir - im Geist und durch das Netz.

Wenn Sie mitsingen möchten, dann brauchen Sie noch das Evangelische Gesangbuch: EG 421 + EG 716. Oder online die Texte von "Verleih uns Frieden".

                                                                                      

Abendgebet 19.03.2020 Claus-Philipp.Zahn Fr, 03/20/2020 - 00:45
Golgatha
Bildrechte: Dr. Annette Rissmann

Vielleicht können wir uns nicht mehr versammeln zum Gebet. Verbunden bleiben können wir - im Geist und durch das Netz.

Wenn Sie mitsingen möchten, dann brauchen Sie noch das Evangelische Gesangbuch: EG 631 + EG 482,1+2+7. Oder online die Texte von "All eure Sorgen, heute und morgen" und "Der Mond ist aufgegangen".