Iranisches Benezifkonzert - Rückblick

Benefizkonzert-Iran
Bildrechte: P. Moeser

Das große persische Konzert am Samstag, dem 6. April, im Saal der Passionskirche war ein Fest der harmonischen Begegnung.

Vier Musiker und eine Musikerin des Faraz Ensemble sowie vier Musiker und eine Sängerin des Ava Ensemble ließen mit klassischen Stücken und eigenen Kompositionen in traditionellen persischen Tonarten ihre Instrumente und ihre Stimmen erklingen.

Benefiz-Iran
Bildrechte: P. Moeser

Von Liebesliedern und vertonten Gedichten wurden die Zuhörer durch die Sängerin Nilufar Mesri und den Sänger Farzad Aghanjani stark berührt. 

Die festliche Stimmung erreichte einen weiteren Höhepunkt durch die märchenhaften Tänze von Marjan Massoudi. Sie entführte das Publikum aus Zeit und Raum ins weite Morgenland.

Benefiz-Iran-2
Bildrechte: P. Moeser

Mit großem Applaus dankte das Publikum und spendete gerne für die Straßenkinder in Iran.

Bei allen Mitwirkenden bedankt sich PassionArte für ihre mitreißende Aufführung.

Marianne Moeser